Über uns & Partner

Geschichte

Bekannt aus Shows, gefeiert auf den Bühnen der Welt – Pierre Dulaine hatte sich vom Flüchtlingskind zur Legende des Ballroom Tanzes emporgetanzt, bevor er 1994 Dancing Classrooms als non-profit-Projekt des American Ballroom Theater in New York City gründete. Mit 14 war der schüchterne Junge zum ersten Mal in einen Tanzsaal gestolpert. Er lernte, wie die Kinder bei Dancing Classrooms heute, Tango, Foxtrott und Walzer, und erlebte, wie ihn diese Erfahrung veränderte. Er gewann Selbstvertrauen, Zuversicht und verwandelte sich in einen mutigen jungen Mann, der sein Leben in die Hand nimmt.

Mit der Gründung von Dancing Classrooms wollte Pierre Dulaine diese Erfahrung weitergeben. Mit grossem Erfolg. Überall auf der Welt lernen Kinder nach seinem Programm Gesellschaftstänze und erwerben wie er ganz nebenbei Vertrauen, Selbstvertrauen, Loyalität und Respekt.

 

Pierre Dulaine und Susanne Schnorf

Wir in der Deutschschweiz

Im Oktober 2010 brachte die ausgebildete Primarschullehrerin Susanne Schnorf Dancing Classrooms in die Deutschschweiz. Sie hatte gerade in New York ihre Ausbildung zur Tanzlehrerin für Dancing Classrooms abgeschlossen und startete das Programm auf privater Basis. Der Erfolg war von Anfang an gross. Schon im ersten Jahr tanzten sich 7 Klassen durch das Programm, 2017 waren es schon 50 Klassen, 2018 knapp 70. Seit Dezember 2011 wird Dancing Classrooms vom gemeinnützigen Verein Dancing Classrooms Schweiz getragen und beschäftigt inzwischen eine stetig wachsende Gruppe an zertifizierten Tanzlehrpersonen. Viele Schulen tanzen immer wieder mit. „Unser Ziel ist es, das Programm nach und nach in den Schulen der gesamten Deutschschweiz zu etablieren. Denn wir sehen bei jedem Programm die guten Gründe dafür.“

Unser Team

Sie haben Fragen? Anregungen? Sind von der Presse oder möchten Dancing Classrooms gerne unterstützen? Unser Team aus Geschäftsleitung, Assistenz und Vorstand ist jederzeit gerne für Sie da. Wir setzen uns engagiert dafür ein, dass Dancing Classrooms Jahr für Jahr an mehr Schulen stattfinden kann. Um alle täglichen Angelegenheiten rund um Anfragen, Verwaltung und Organisation kümmern sich Geschäftsleiterin Susanne Schnorf und Assistentin Claudia Weber. Karolin V. Drack sowie Pamela Blöchliger betreuen die Finanzen. Und Mark Itin unterstützt als Präsident, wo immer Unterstützung nötig ist.

Tanzlehrpersonen

Ob Primarlehrperson, Schauspieler oder Bewegungspädagogin – all unsere Tanzlehrpersonen besitzen eine offizielle Dancing Classrooms Lehrlizenz. Neben einer grossen Begeisterung für das Tanzen teilen sie ausserdem eine jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und der Leitung von Gruppen. Sie möchten wissen, wer Sie in Ihrer Schule oder Klasse auf der Reise durch die Welt des Tanzens begleitet? Hinter jedem Foto erfahren Sie mehr über uns.

Partner

Durch die engagierte Unterstützung unserer Partner und Sponsoren können jedes Jahr mehr Primarschülerinnen und Primarschüler von den Dancing Classrooms profitieren. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Sie oder Ihre Organisation möchten sich auch gerne gesellschaftlich engagieren? Dann werden Sie Partner von Dancing Classrooms und gestalten die Zukunft unserer Jugend mit. Selbstbewusste Kinder, die wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen, prägen heute die Schulkultur und verhalten sich morgen als verantwortungsvolle Mitmenschen. Schreiben Sie uns hier. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Ihr Engagement

Viele Schulen sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um ihren Schülerinnen und Schülern zusätzliche Projekte zu bieten. Die Geschichte von Dancing Classrooms zeigt, dass gerade Kinder mit weniger guten Startbedingungen aus dem Projekt sehr viel mitnehmen. Helfen Sie mit, dass möglichst viele Kinder Dancing Classrooms erleben können. Mit jeder Spende – egal wie klein oder gross – geben Sie Schülerinnen und Schülern die Chance, neue Erfahrungen zu machen, zu wachsen – und manchmal sogar über sich hinauszuwachsen.

Mitglied werden

Als Mitglied unterstützen Sie nicht nur unser Projekt auf einer regelmäßigen Basis. Sie erhalten auch einen exklusiven Einblick in unsere Arbeit. Werden Sie Mitglied im gemeinnützigen Verein Dancing Classrooms Schweiz und tragen Sie direkt zum Gelingen unserer täglichen Arbeit bei.

Einzelmitglied CHF 30.00/Jahr
Fördermitglied CHF 100.00/Jahr

Mitglied werden